Verlobungsring im See verloren

Ringrettung im See

Über mein Kontaktformular erhielt ich eine Anfrage und Information über einen verlorenen Ring im Herrenteich.
Ein Ring wurde beim Schwimmen in ca. 2 Meter tiefe verloren.

Nach einem kurzen Telefonat ging es los zu der Verluststelle, wo mich schon die Auftraggeberin erwartete.
Zusammen schwammen wir zu der Stelle, an der Ring im Wasser vom Finger rutschte und ich tauchte ab.

Am Grund angekommen war das erste Signal gleich der verschollene Ring, doch als ich aus dem Wasser laufen wollte, rutschte mir der Ring schrecklicher weise nochmal kurz aus der Hand und ich musste ihn ein zweites Mal retten, was mir zum Glück auch schnell gelang. 

Happy End....

Bewertung über Google:
Felix ist super und hat nicht zu viel versprochen! Nicht nur, dass er meinen Ehering innerhalb von 2 Minuten im 2m tiefen Wasser in einem Badesee gefunden hat, er war dabei ruhig, souverän und sehr professionell. 

Hilfreich war wohl zum einen, sich die Stelle zu merken, aber auch das Felix über die richtige Ausrüstung und das nötige Know-how verfügt. 
Er und seine Kollegen haben mir mit ihrer Zuversicht beigestanden und waren tatsächlich rund um die Uhr erreichbar und absolut zuverlässig. 

Zwischen Verlust des Rings am Abend und dem Auffinden lag nur ein Tag! Herzlichen Dank dafür, ich hatte schon gar nicht mehr daran geglaubt, meinen Ring wiederzubekommen und freu mich immer noch riesig, dass er nun wieder an meinem Finger steckt! Es ist großartig, dass es Menschen wie Felix gibt! 5 Sterne sind noch zu wenig!

Beere, Ring im See verloren

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.