Verlobungsring auf Erdbeerfeld verloren

Ringrettung auf dem Erdbeerhof

Von einer Vermittlungsseite erfuhr ich von dem Verlust eines Verlobungsrings auf dem Erdbeerfeld.

Ich kontaktierte die Auftraggeberin telefonisch und besprach die weitere Vorgehensweise und den Ablauf vor Ort. 

Keine 15 Minuten später war ich an der besagten Stelle, wo das junge Paar schon hoffnungsvoll auf mich wartet.


Ich packte meinen Metalldetektor aus und die Suche im Stroh des Erdbeerfeldes ging los.


Nach ca. 5 Minuten und vielen Signalen dann der Freudenschrei, der Ring war wieder da und alle waren glücklich.

Bewertung über Google:
Meine Verlobte hat ihren Ring beim Erdbeeren pflücken verloren und wir waren verzweifelt. Nach stundenlanger Suche stießen wir im Internet auf Felix von den Ringrettern.

Obwohl es bereits 20 Uhr war, hat Felix uns sofort kontaktiert und war innerhalb kürzester Zeit vor Ort.

Felix war äußerst freundlich, hinterließ einen vertrauenswürdigen Eindruck und war bestens ausgerüstet. Wir fühlten uns von Anfang an wohl, obwohl die Sache scheinbar zu einfach erschien.

Kurz gesagt: Wir zeigten Felix den Ort, an dem wir den Ring vermuteten, und tatsächlich konnte er den Ring innerhalb kurzer Zeit finden.

Fazit:
Falls ihr in seinem Einsatzgebiet einen Ring oder etwas Ähnliches verloren habt, seid ihr bei Felix in den besten Händen.

Ein herzliches Dankeschön! Wir sind überglücklich, total erleichtert und der Ring hat für uns einen noch höheren emotionalen Wert gewonnen.

O.Z, Verlobungsring auf dem Erdbeerfeld verloren.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.